SCHÖN, DASS SIE UNS AUF DIESE WEISE BESUCHEN!


"Stedter Advent" am dritten Adventssonntag

Der Vereinsring Oberstedten veranstaltet am kommenden Sonntag, 17. Dezember 2017 ab 15 Uhr wieder den traditionellen „Stedter Advent", an dem sich auch die Alte Wache mit verschiedenen Aktivitäten beteiligt: Vor unserem Gebäude bieten wir in einem weihnachtlich geschmückten Ambiente selbstgebackenen Kuchen, Kaffee, heißen Kakao (mit und ohne "Schuß"), Kinderpunsch und Kaltgetränke an. Lassen Sie sich vom Duft frisch gebrannter Mandeln verführen, oder finden Sie im Laden und an den zu diesem Anlass aufgebauten Verkaufsständen ein erweitertes Weihnachtssortiment (siehe unten).

Unser Café ist an diesem Tag leider geschlossen – gerne empfangen wir Sie hier wieder am Dienstag, 19. Dezember und Donnerstag, 21. Dezember 2017, bevor sich unser ehrenamtliches Team bis einschließlich Sonntag, 14. Januar 2018 in den Weihnachtsurlaub verabschiedet.


Weihnachtliche Geschenkideen, Backmischungen und der Oberstedter Kalender im Laden

Unser Ladenteam hält auch in diesem Jahr für Sie eine Auswahl an schönen Weihnachtsgeschenken und Dekorationsartikeln bereit. Selbstverständlich sind auch die beliebten "Backmischungen im Glas" in den unterschiedlichsten Rezepturen wieder im Programm - zum verschenken, oder selbst genießen ... Ein wunderbares Geschenk ist auch der "Oberstedter Kalender 2018": Der aufwändig gestaltete Wandkalender mit Fotomotiven aus Oberstedten verfügt über ein großes Kalendarium und kann auch Notizen oder Erinnerungsstücke aufnehmen. Der Kalender ist auch erhältlich in Oberstedten bei Schreibwaren Franke, Hof Kofler, Friseur Haar-Genau, Bäckerei Müller, Evangelische Kirche, Gaststätte Tante Anna, Postfiliale Becker und Rewe-Markt. Und in Oberursel im Ticketshop, Buchhandlung Bollinger, Buchhandlung Libra, Bücherstube Frank Wildhage, Blumenstube Diana Justus und Volkshochschule. In der unten aufgeführten Datei können Sie gerne einen Blick vorab hineinwerfen ...


Alte Wache im Wettbewerb des Landes Hessen "Aktion Generation - Lokale Familen stärken" ausgezeichnet

Ein afrikanisches Sprichwort sagt: „Es braucht einen ganzen Ort, um ein Kind großzuziehen.“ Vielleicht braucht es keinen ganzen Ort, um einen Menschen in seinen Lebensabend zu begleiten. Aber sicher braucht es mehr als nur einen Sohn, oder eine Tochter. Oder eine Pflegekraft. Und in der „Zwischenzeit“ – im ganzen Leben, von der Kindheit bis zum Alter -  braucht es die Gemeinschaft mit anderen Menschen. Über die Grenzen der Generationen hinweg. Gemeinsam feiern. Essen. Spielen. Zuhören und Plaudern. Fragen. Und Antworten finden. Sich einbringen, mit dem, was man hat und kann. Helfen und auch Hilfe empfangen. Gemeinsam leben.
Dafür steht unser Kultur- und Begegnungszentrum Alte Wache in Oberstedten. Und dafür haben wir vor wenigen Tagen aus der Hand von Sozialminister Grüttner einen Preis erhalten: Den 4. Preis der "Aktion Generation - Lokale Familien stärken" des Landes Hessen. Wir sind stolz und dankbar. Und ermutigt, weiter unseren Weg zu gehen.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Freunden und Unterstützern der Alten Wache für ihren Einsatz.


"Lebendiger Adventskalender" in Oberstedten

Oberstedter Familien oder Institutionen laden alle Bürger herzlich ein, den Tag am Abend für eine halbe Stunde zu unterbrechen und unter freiem Himmel gemeinsam Weihnachtslieder zu singen, Geschichten zu lauschen, oder leckere Plätzchen zu naschen. Höhepunkt einer jeden Veranstaltung ist die Enthüllung des geschmückten Adventsfensters, welches so individuell ist, wie die Gastgeber selbst. Eine sehr schöne Gelegenheit, Mitbürger und Nachbarn näher kennen zu lernen, neue Kontakte zu knüpfen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Folgende Gastgeber freuen sich, Sie jeweils um 18 Uhr begrüßen zu können:            

Freitag, 15. Dezember               Kath. Gemeinde St. Petrus-Canisius, Landwehr 3

Montag, 18. Dezember              Familie Noack-Nickel, Usinger Straße 100a                                                               

Dienstag, 19. Dezember            Familien Hornung/Strazza/Tauscher, Weinbergstraße 24-28

Mittwoch, 20. Dezember            Familie Buscher, Drosselweg 9                                                                                     

Donnerstag, 21. Dezember       Familie Tröschel/Rausch, Hauptstraße 33

Freitag, 22. Dezember               Familie Rothe, Viermärkerweg 5                                                                                   

Samstag, 23. Dezember             Familie Breither, in der ev. Kirche, Kirchstraße 28

Am 16. und 17. Dezember findet kein Adventskalender statt.


Unser Programmheft können Sie hier gerne einsehen oder herunterladen. Eintrittskarten für die Veranstaltungen sind zum Selbstdruck über diese Homepage (siehe rechts oben) oder in den Vorverkaufsstellen Laden Alte Wache, Schreibwaren Franke, Ticket Shop Oberursel und den Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain in der Alten Oper sowie der Hauptwache (B-Ebene) erhältlich.