SCHÖN, DASS SIE UNS AUF DIESE WEISE BESUCHEN!

Konzerte mit Jonathan Böttcher fallen leider aus!

Jonathan Böttcher mußte seine beiden für kommenden Sonntag, 24. März 2019, angesetzten Konzerte (16 Uhr Kinderkonzert "Wir sind Freunde", 20 Uhr "Laß Frieden werden") leider absagen, da er krankheitsbedingt nicht auftreten kann. Ein Folgetermin ist noch nicht bekannt, so dass erworbene Eintrittskarten erstattet werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Vorverkaufsstelle, bei der Sie Ihre Karten erworben haben. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


"Freiheit in Grenzen – Teenager begleiten“: Zweiter Teil der Gesprächsreihe mit Joachim E. Lask

Teenager sein ist kein Zuckerschlecken - Eltern sein allerdings auch nicht. Wie die Begleitung der Teenager ins Erwachsenen-Leben gelingen kann, zeigt Joachim E. Lask, Diplom-Psychologe und Leiter des WorkFamily-Instituts, in seinem Vortrag "Freiheit in Grenzen - Teeanger begleiten" auf. Neben kurzen Impulsvorträgen und Filmbeispielen wird es ausreichend Raum für praktische Übungen und bereichernde Gespräche geben. Nach einer sehr gut besuchten Auftaktveranstaltung findet der zweite Teil am Donnerstag, 28. März 2019, um 20 Uhr statt. Interessenten, die den ersten Teil versäumt haben, können gerne noch dazukommen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten.


Kompaktkurs "Seelsorge und Beratung"

Sehnsucht vieler Menschen ist es, umfassenden Frieden mit ihrer Seele zu finden. Wie kann man Frieden in seiner spirituellen Beziehung zu sich selbst und zum Nächsten wiederherstellen? Am Beispiel des sozialen Netzes "Gemeinde" wenden sich die Teilnehmer dieses Kompaktkurses, der am Samstag, 30. März 2019 von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr stattfindet, mit dem erfahrenen Seelsorger und Berater Pastor Patrick Will der Begleitung von Menschen zu. Anhand des Shalommodells geht es um das Kennenlerner verschiedener Arten von Seelsorge und Beratung, sowie ihre richtige Anwendung, um Schlüsseleigenschaften von Beratern sowie Hilfen zur Gesprächsführung und Gestaltung des Rahmens. Der Kursbeitrag beträgt 40 Euro, Anmeldungen werden unter kurse@alte-wache-oberstedten.de angenommen.


Das Beste von Kabarettist Otmar Traber

Otmar Traber steht für ausgezeichnetes Kabarett, denn 2007 erhielt der Künstler den renommierten Kleinkunstpreis der "St. Ingberter Pfanne". Auf vielfachen Wunsch seiner großen Fangemeinde präsentiert der Kabarettist am Samstag, 13. April 2019, um 20 Uhr unter dem Titel "Beziehungskisten" einen Querschnitt aus seinen Programmen. Egal ob Midlife-Krisen, Männertage, Online-Partnerschaftsportale, Liebe, Lust und Leidenschaft - Traber holt das Leben mit seinen Dramen, Krisen und Lächerlichkeiten nochmals auf unsere Kulturbühne zurück.

Entrittskarten zum Selbstdruck erhalten Sie hier: https://www.frankfurtticket.de/tickets/beziehungskisten-kabarett-mit-otm...


Frankreich zu Gast in Oberstedten

Unter dem Motto "Un jour en France" bieten wir am Sonntag, 14. April 2019, von 11.30 Uhr bis 19 Uhr einen ganz besonderen Erlebnis-Sprachkurs mit Bewegung, Spaß und vielleicht auch einigen kleineren Katastrophen an. Unter fachlicher Anleitung von Sprachcoach Betrand Reisner-Sénélar unternmehmen die Teilnehmer eine Tagesreise durch Frankreich. Dabei bewältigen sie typische Situationen aus dem Urlaub mit Humor, Spiel und Spaß. Und am Ende des Tages wird sogar gemeinsam ein Drei-Gang-Menü gekocht und gegessen. Der Kursbeitrag beträgt 50 Euro, Anmeldungen werden unter kurse@alte-wache-oberstedten.de angenommen.


Unser nächstes Langschläferfrühstück am Sonntag, 31. März 2019, ist bereits komplett ausgebucht!


Ab sofort nehmen wir Bewerbungen für unsere attraktive FSJ-Stelle an, die wir zum 15. August 2019 neu besetzen. Alle Informationen findet ihr hier: https://www.alte-wache-oberstedten.de/fsj


Neu im Programm: Zwei Weinseminare mit Weinfachberater Klaus Ribbecke - alle Infos: https://www.alte-wache-oberstedten.de/node/609


Alle Informationen zu unseren Veranstaltungen sowie Links zum Kartenvorverkauf finden Sie auf dieser Homepage (Direktzugang siehe oben rechts). Unser Programmheft ist in der Alten Wache, im Rathaus, beim Ticketshop Oberursel und in ausgewählten Oberurseler Geschäften erhältlich. In der u.a. Datei stellen wir Ihnen das Heft zur Ansicht und zum Download bereit.